Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz. Diese Website verwendet das Tracking Tool Google Analytics, damit wir unsere Website bedarfsgerecht gestalten und fortlaufend optimieren können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Tracking Tools und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz.

Rezepte

Einkorn-Brot Variante II mit Vorteig und Hefe

Das Einkorn-Buttermilch-Brot kam so gut an, dass ich hier nochmals eine Variante für dich habe. Bei diesem Rezept habe ich ein Kochstück mit eingearbeitet und einen Vorteig angesetzt. Das Kochstück bringt noch mehr Feuchtigkeit in die Krume und der Vorteig an Plus an Geschmack. Durch die lange Gehzeit im Kühlschrank werden die sogenannten FODMAPS (das sind Zuckerstoffe die im Dickdarm Blähungen verursachen und nur bei einer langen Teigführung abgebaut werden) vollständig abgebaut. Das Brot ist daher sehr bekömmlich - also ideal für dich wenn du unter einem Reizdarm leidest.

Zutaten

Vorteig

Brühstück

Hauptteig

  • Vorteig (siehe oben)
  • Brühstück (siehe oben)
  • 370g Einkornmehl
  • 8g     Hefe
  • 50ml Wasser
  • 275g Joghurt
  • 10g  Salz
  • 15g Butter

Zubereitung

Vorteig

  • Einkornmehl mit Wasser und Hefe glatt rühren
  • 2 Stunden bei Raumtemperatur gehen lassen

Kochstück

  • Grießmehl mit Wasser in einen Topf geben und unter Rühren aufkochen
  • Kochstück abkühlen lassen

Hauptteig

  • Hefe im Wasser auflösen
  • Brühstück, Vorteig und alle restliche Zutaten zugeben und langsam 3 Minuten kneten
  • Teig 1 Stunde bei Raumtemperatur gehen lassen
  • anschließend den Teig mit einer Teigkarte dehnen und falten
  • Teig in eine gefettete Kastenform einfüllen und 1/2 Stunden bei Raumtemperatur gehen lassen
  • weitere 8 Stunden (über Nacht) im Kühlschrank gehen lassen
  • Form aus dem Kühlschrank nehmen und 1/2 Stunde bei Raumtemperatur aklimatisieren lassen
  • Backofen auf 230ºC aufheizen
  • Brot 15 Minuten bei 230ºC mit Dampf backen
  • Ofentüre öffnen und Dampf ablassen
  • weitere 35 Minuten bei 180º C fertig backen

 

Veröffentlicht am:
Facebook