Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz. Diese Website verwendet das Tracking Tool Google Analytics, damit wir unsere Website bedarfsgerecht gestalten und fortlaufend optimieren können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Tracking Tools und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz.

Rezepte

Einkorn Nudeln

Nudeln selbst herzustellen kostet etwas Mühe, aber es lohnt sich 100%ig. Vor allem wenn du Nudeln aus dem Urgetreide Einkorn herstellst, wirst du komplett begeistert sein und sicher immer wieder Zeit finden, diese - vielleicht sogar mit deinen Kindern oder Enkel - selbst herzustellen. Zu zweit macht es doppelt so viel Spass und du empfindest es nicht als Arbeit, sondern vielmehr als eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Ich mache meist die 4- bis 6-fache Menge des Rezeptes und lege mir einen Nudelvorrat an. Wenn es beim Kochen dann schnell gehen muss, geht es wirklich schnell. Die getrockneten Nudeln brauchen im kochenden Salzwasser gerade mal 2 Minuten bis sie durch sind. Außerdem schmecken die Nudeln echt genial. Probiere es aus!

Zutaten

Teigzubereitung von Hand oder in der Küchenmaschine

  • Eier, Wasser, Öl und Salz mit einem Schneebesen verquirlen
  • nach und nach das Mehl unterkneten bis ein sehr fester Teig entsteht

Teigzubereitung im Thermomix:

  • alles Zutaten in den Mixtopf geben und 15 Sekunden bei Stufe 5 vermengen und auf die Arbeitsplatte kippen
  • du hast jetzt viele kleine Teigstückchen, welche du zu einem Teigstück zusammenknetest und für 10 Minuten ruhen lässt
  • damit der Teig während der Verarbeitung nicht zu sehr austrocknest, wickelst du ihn in eine Frischhaltefolie und nimmst immer nur ein etwa 50 g großes Teil ab und verarbeitest es mit einer Nudelmaschine nach Anleitung.
  • Du kannst den Teig auch ohne Nudelmaschine verarbeiten. Dies ist zwar etwas mühsamer, weil Nudelteig allgemein sehr fest ist, aber wenn du z.B. Lasagneplatten machen willst, geht dies prima
  • du rollst die Teigstücke dünn aus und schneidest sie in die gewünschte Form. Alle Teigstücke die du nicht gleich verwendest, lässt du für die Vorratshaltung trocknen

 

Ich habe mir eine sehr günstige Nudelmaschine zugelegt, die ihren Zweck erfüllt. Damit kann ich Nudelplatten, Suppennudeln und Bandnudeln herstellen. Ich mache die Bandnudeln auf der dünnsten Stufe, so dass diese auch sehr schnell trocken sind und nicht zum Trocknen aufgehängt werden müssen. Ich lege die Nudeln einfach auf ein Blech und lasse sie über Nacht bei Zimmertemperatur trocknen. Wenn sie komplett trocken sind, fülle ich die Nudeln in eine große Papiertüte und bewahre sie dort bis zur Verwendung auf. Im kochenden Salzwasser brauchen diese dünnen Nudeln nur ca. 2 Minuten bis sie gar sind.

Sicher wirst du  es nicht immer schaffen, alle deine Nudeln die du isst selbst herzustellen, vor allem wenn du berufstätig bist. In diesem Falle empfehle ich dir die Nudeln aus der Nudelmanufaktur "Nudelkontor Bracher". Diese Nudeln werden in Handarbeit und zu 100% aus dem Urgetreide Einkorn und Emmer hergestellt.

 

Hefewasser

Die Idee, Hefewasser für die Nudeln zu verwenden, habe ich bei Pablo (PPG Baker) abgeschaut, als ich beim genialen Backkurs von Mike Zakowski und Pablo Puluke Giet war. Ich hatte bis dato die Einkorn-Nudeln nur mit normalem Wasser gemacht. Wenn du aber ein Hefewasser als Schüttflüssigkeit verwendest werden die Nudeln viel leichter verdaulich - siehe Tipp-Box rechts.

Hefewasser oder Fermentwasser kannst du ganz leicht selbst herstellen und im Kühlschrank lagern. Ich habe das Rezept für das Hefewasser von dem Blog "Brotbackliebeundmehr" meiner Freundin Valesa Schell genommen.  Wenn du mit Sauerteig, Lievito Madre und Hefewasser backen willst und auf industriell hergestellte Hefe weitgehend verzichten willst,  findest du dort übrigens sehr wertvolle Tipps und tolle Rezepte.

 

 

 

 

Veröffentlicht am:
Facebook